Unsere Tänze

Momentan werden in unserem Verein Gruppentänze der Richtungen Garde Marsch und Schautanz Modern, sowie Solotänze angeboten.

Unsere Aktiven: Gruppen und Trainer

Termine

Hier findest Du einen aktuellen Überblick über unsere Trainingszeiten, Veranstaltungen und Turniere.                                                

 

ZUMBA

Bis auf weiteres bieten wir kein Zumba mehr an!

Aktuelles:

26.03.2017

Turniere in Dreieich und St. Katharinen

 

Bereits am vergangenen Wochenende traten einige unserer Aktiven auf dem Turnier in Dreieich an. Am Samstag startetet zunächst Melina im Garde Solo der Schüler und erreichte mit 236 Punkten einen  6. Platz. Damit ist kann sie ihre diesjährige Liga mit einer Gesamtplatzierung auf dem 6. Platz abschließen. Am Sonntag gingen dann zunächst die Mini Delphines an den Start und belegten mit 265 Punkten den 4. Platz. Kurz darauf betrat Selina im Garde Solo der "Minis" die Bühne und ertanzte sich mit 228 Punkten den 7. Platz. Mit etwas zeitlichem Abstand ging es für unsere Jugend Garde Solistin Jaqueline um alles, wollte sie doch ihre hervorragende Saison mit Platz 1 im Gesamtergebnis krönen.  Mit 259 Punkten und dem 1. Platz gelang ihr dies auch mit Bravour. Mit ihrem 1. Platzin ihrer Liga am Saisonende qualifizierte sie sich für die Relegation zum Aufstieg in die 2. Bundesliga. Später betrat unser Jugend Modern Power Delphines die Turnierbühne und ertanzten sich mit 277 Punkten den 2. Platz. Die Gruppe konnte damit ihre Bestleistung erneut toppen.

 

Gestern beendeten unsere beiden Solistinnen Stella und Lea ihre diesjährigen Ligen. Den Anfang machte Stella mit ihrem Jugend Garde Solo. Hier belegte sie mit 239 Punkten Platz 5. Als nächste Solistin erreichte im Haupt Garde Solo Lea mit 253 Punkten einen guten 3. Platz und ihre Saisonbestleistung. Dazwischen trat der Jugend Modern Power Delphines an, welche das gute Ergebnis der Vorwoche erneut steigern konnten. Aufgrund der ausgezeichneten Leistung erzielten sie mit 280 Punkten den 2. Platz.

 

Im April heißt es wieder Daumen drücken für alle unsere Tanzgruppen, unsere beiden Schüler Solistinnen Selina und Emilia und für Jaqueline in der Relegation.


Wir wünschen Euch viel Erfolg!!

05.03.2017

Turnier in Darmstadt

 

Gestern und heute findet das DVG-Ranglistenturnier in Darmstadt statt. Der TSC war gestern in drei verschiedenen Disziplinen vertreten. Als erstes gingen unser Schüler Marsch "Happy Delphines" an den Start. Mit einer überzeugenden Leistung erreichten Sie mit 235 Punkten den 3. Platz und konnten sich erneut gegenüber dem vorherigen Turnier in der Punktzahl steigern.
Kurz danach betrat unser Schüler Schau-Solo Emilia die Bühne. MIt Ihrer Interpretation des "König der Löwen" konnte sie ihre bisher ertanzte Punktzahl leicht verbessern und erreichte mit 247 Punkten den 5. Platz.
Erst am späten Nachmittag kam unser Jugend Modern "Power Delphines" zum Zug. Mit einem bestechenden Auftritt gelang der Mannschaft eine erneute Steigerung Ihrer Performance und sie erreichten eine neue Bestleistung mit 276 Punkten und dem 2. Platz.

 

Wir gratulieren und wünschen den Aktiven einen erholsamen Sonntag!

27.02.2017

Faschingszug in Steinheim

 

Am gestrigen Faschingssonntag liefen die Aktiven mit ihren Trainern auf dem Faschingsumzug in Steinheim.

Zum ersten Mal wurden wir dabei von einem Wagen begleitet. Unter dem Motto "Glücksbringer" liefen viele unserer Eltern und Freunde des TSC mit und so waren wir mit ca. 80 Teilnehmern die wohl größte Gruppe des Steinheimer Faschingszuges.

Unsere Tänzerinnen und Tänzer, hatten bei strahlendem Sonnenschein" Viel Spaß" und zeigten das mit kleinen Tanzeinlagen.

 

 

19.02.2017

Turnier in Hamborn

 

Am gestrigen Samstag starteten die Mini Delphines und drei Garde Solos auf dem Turnier in Hamborn. Nach einer nervenaufreibenden Anfahrt kamen unsere Tänzerinnen nahezu fertig frisiert, geschminkt und gerade noch rechtzeitig an der Halle ein. Unser herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helfer! Leider verpasste ein Großteil leider den Auftritt der ersten Solisten, die von denjenigen, die um den Stau herumkamen, umso heftiger angefeuert wurde. Trotzdem gelang es Jaqueline mit 245 Punkten und einem dritten Platz ihre bisherigen guten Leistungen zu bestätigen. Kurz danach traten die Minis an, um ihr erstes Saisonergebnis zu verbessern. Es gelang ihnen ihre Leistungen abzurufen und sie erzielten mit 265 den zweiten Platz. Danach ging es gleich mit den Solistinnen weiter. Zunächst trat Stella an und lieferte eine überzeugende Leistung ab, die mit einer Wertung von 246 Punkten und einem zweiten Platz honoriert wurde. Etwas später am Nachmittag betrat Lea die Turnierbühne, um ihre guten Ergebnisse dieser Saison zu bestätigen. Dies gelang ihr aufgrund ihrer Darbietung und sie erreichte mit 242 Punkten den dritten Rang in ihrer Liga.

22.01.2017

Turniere in Volxheim und Liederbach - Bericht über die Gruppen

 

Am vergangenen Wochenende gelang es unserer Schüler Modern Gruppe "Punchy Delphines" bei Ihrem Debüt auf der DVG-Bühne mit 227 Punkten direkt in die 2. Bundeliga aufzusteigen. Auch an diesem Wochenende konnten die Punchys ihr gutes Ergebnis mit 236 Punkten mehr als bestätigen. Ebenfalls erfolgreich war gestern unsere Schüler Marsch Gruppe "Happy Delphines" mit 225 Punkten erreichten sie erstmalig ein 2. Liga-Ergebnis. Unsere Jugend Marsch Gruppe "Mini Delphines" konnte ihren schlechten Start in die Saison wegstecken und zeigten mit einem Ergebnis von 268 Punkten, dass sie auch in diesem Jahr auch mit dem hohen Niveau mithalten können.

 

Herzlichen Glückwunsch!

11.12.2016

Turnier in Eudenbach

 

Nachdem unsere Power Delphines gegen Ende der letzten Saison in die erste Bundesliga aufgestigen sind, konnten sie gestern bei Ihrem ersten Turnier in der neuen Saison dort behaupten. Heute waren unsere beiden Solisten am Start. Selinas Debüt in der 2. Bundeliga der Garde-Minis wurde von einem erfolgreichen 5. Platz gekrönt. Auch Stella in der Garde-Jugend konnte ihr Ergebnis vom 1. Turnier deutlich verbessern und erreichte so den 4. Platz in Ihrer Liga.

 

Herzlichen Glückwunsch!

07.12.2016

Weihnachtsfeier der anderen Art

 

Am vergangenen Sonntag fand die Weihnachtsfeier unserer Aktiven statt. Damit alle Aktiven ihren Spaß haben konnten, ging es in diesem Jahr auf die Bowling-Bahn. In gemischten Mannschaften über alle Gruppen und Altersklassen hinweg, wurde gebowlt und gelacht. Zum Abschluss erhielt jeder Teilnehmer eine süße Überraschung. Auch den Trainern wurden Ihre Weihnachtsgeschenke überreicht.

 

Wir wünschen allen Aktiven,Trainern und unseren Freunden einen schönen Advent!

 

Bilder Weihnachtsfeier

27.11.2016

Erfolgreicher Saisonstart für unserer Solisten

 

Am Samstagmorgen begannen unsere Solos mit Melina, welche dieses Jahr das erste mal mit einem Garde Solo in der Regionalliga angetreten ist und in der Schülerklasse in der RL3 Maxis tanzt. Sie belegte mit 222 Punkten den 6. Platz. Später tantzte in der 2. BL Schüler, Emilia ihr Schau-Solo. Sie belegte mit 232 Punkten den 4. Platz. Danach tanzte in der Jugend RL 2 Jaqueline ihr Garde Solo und kam mit 251 auf den 1. Platz. Den 7. Platz belegte mit 224 Punkten Stella in der Jugend RL 4, während Cristina in der 2. BL Jugend mit 257 Punkten den 4. Platz belegte. Kurz vor Ende des Turniertages gab Celine ihren Einstand in der Jugend RL 2 ihr Schau Solo und erreichte mir 211 Punkten den 4. Platz. Am heutigen Sontag belegte Lea mit 243 Punkten den 2. Platz in der RL 4 Hauptklasse.

 

Es war für alle Tänzerinnen ein spannender und erfolgreicher Auftakt in die neue Turniersaison!

 

Am 11.12.16 wird Selina ihren neuen Tanz im Schüler Garde Solo auf ihrem ersten Turnier des aktuellen Wettkampfjahres in der 2. BL Minis präsentieren.

 

Wir wünschen allen Solistinnen eine erfolgreiche Teilnahme an ihren jeweiligen Turnieren.

 

Die Ergebnisse für die neue Saison finden Sie unter Ergebnisse 2016/2017.

 

 

13.11.2016

Kampagneneröffnung am 11.11.2016

 

Am vergangenen Freitag fand die offizielle Eröffnung der Kampagne 2016/2017 der 1. SKG in der Steinheimer Kulturhalle statt. Der TSC bereicherte das Programm durch einige Auftritte. Im ersten Teil waren unsere jüngsten Tänzerinnen zu sehen.

 

Zunächst zeigten die "Punchy Delphines" (Schüler Modern) in den wunderschönen blau-gelb-schwarzen Modernkostümen Ihr Können. Danach trat der Schüler Marsch "Happy Delphines" mit dem Tanz auf, mit dem sie in der kommenden Saison in die 2. Bundesliga aufsteigen möchten, direkt gefolgt von unserer Marsch-Aufbau-Gruppe. Die Jüngsten Mädels zeigten, was sie im vergangenen Jahr bereits gelernt haben.

Direkt im Anschluss ehrte Sabrina Weis unsere Tänzerinnen für ihre langjährige Mitgliedschaft. Geehrt wurden:

  • Luisa Hackl (Mini und Power Delphines) und Tabea Ocker (Mini Delphines): beide sind u.a. Gründungsmitglieder der Mini Delphines, für 10 Jahre aktives Tanzen

  • Jaqueline Ries (Mini und Power Delphines), Lisa Montaldo (Mini Delphines) und Natasja Berg (Power Delphines) für 5 Jahre aktives Tanzen

Nach einer kurzen Pause kamen unsere Solistinnen auf die Bühne:

Selina und Melina präsentierten ihre neu einstudierten Garde Solos und Emilia und Celine ihre Schau Solos. Selina und Melina gaben in der vergangenen Saison ihr Debüt im Breitensport bei den DVG Turnieren und treten in der kommenden Saison in den Ligen an.
Emilia und Celine gaben ihre Bühnenpremiere als Solistinnen,
beide Damen werden in der nun beginnenden Saison in den Regionalligen an den Start gehen.

 

Wir wünschen allen Tänzerinnen viel Erfolg für die kommende Saison!!

 

Bilder der Kampagneneröffnung

 

07.11.2016

Premiere gelungen!

 

Die Premiere der neuen Jugendtänze ist gelungen! Die Mini Delphines und Power Delphines zeigten am Wochenende das erste Mal ihre neuen Tänze auf der Tanz Gala der SG Haitz.

 

Es war schön!

 

Auch freuen wir uns darauf, am kommenden Freitag die Kampagneneröffnung der 1. SKG mit einigen tänzerischen Beiträgen mitgestalten zu können.

01.11.2016

Nach der Saison ist vor der Saison

 

Zur Vorbereitung auf die kommende Saison waren die Gruppen im Trainingslager bzw. haben Sondertrainings in der Kulturhalle absolviert. Es wurde viel getanzt, gedehnt, gefeilt, geschwitz und auch gelacht. Nun geht es mit unermüdlichem Eifer weiter. Die Techniken werden verfeinert und die letzten Details angepasst.

27.08.2016

Der Rhytmus, bei dem man mit muss.

 

Ab kommenden Montag, 29.08.2016 wieder jeden Montag von 18:00 bis 19:00 Uhr in der Steinheimer Kulturhalle, Ludwigstraße.

 

Training, Entertainement und Kultur    -   ZUMBA

 

Beim Zumba verbinden sich mitreißende Rhythmen und abwechslungsreiche Bewegungen zu einem Workout für den ganzen Körper. Sie haben Spaß und halten sich fit.

 

Keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich, lediglich € 3,-- Teilnehmergebühr, Sportschuhe und etwas zu Trinken und schon kann es losgehen.

 

Wir sehen uns!

02.08.2016

Spenden zur Finanzierung neuer Modern-Kostüme

 

Unsere Tänzerinnen sind aus den vorhandenen Modern-Kostümen herausgewachsen. Um auch in der kommenden Saison wieder an offiziellen Wettkämpfen teilnehmen zu können, müssen wir in neue, größere Kostüme investieren. Um dies tragen zu können, sind wir auf Spenden angewiesen und würden uns freuen, wenn Sie uns mit einer Zuwendung unterstützen.

 

Unser Konto mit der IBAN DE34 5065 0023 0020 1119 10  führen wir bei der Sparkasse Hanau BIC HELADEF1HAN.

 

Eine Zuwendungsbescheinigung wird Ihnen umgehend zugestellt. Vermerken Sie bitte auf der Spende Ihren Namen, Ihre Anschrift und den Sachverhalt „Spende“. Falls Sie Ihre Spende einem bestimmten Zweck zukommen lassen möchten, dann sollten Sie das ebenfalls vermerken (z.B. Kostüme, Gruppenname).

13.07.2016

Training, Entertainment und Kultur    -   ZUMBA

 

Am 29.08.2016 gehts mit Zumba weiter. Wir wünschen allen "Schöne Ferien"

 

Wir sehen uns!

09.06.2016

Ein Feuerwerk zum 20jährigen Bestehen!

 

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit, und der TSC feierte sein 20jähriges Bestehen.

In der restlos ausverkauften TSV Halle in Klein-Auheim erlebte das Publikum mehr als 200 Tänzer und Tänzerinnen, denn auch befreundete Vereine ließen es sich nicht nehmen uns zum Jubiläum zu gratulieren.

Alle gemeinsam brannten – mal solo, mal in den Formationen ein wahres Tanz Feuerwerk ab. Anmut, Akrobatik, Sportlichkeit, Spritzigkeit, Ausstrahlung und immer ein Lächeln auf den Lippen vereinte alle Akteure und Akteurinnen. Wir waren unglaublich stolz, dass so viele befreundete Vereine mit uns feierten und dass daraus ein unvergesslicher Abend für uns alle wurde.

 

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an alle die dazu beitrugen, dass diese Gala dass absolute Highlight in der 20 jährigen Geschichte des TSC wurde.

http://www.fotografie-schrick.de/
Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSC Weiss - Rot Steinheim 1996 e. V.

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.